Slider ImageSlider ImageSlider ImageSlider ImageSlider Image

Letzte Alarmmeldung:

Am Wochenende kam es aufgrund von Starkregenereignissen in Baden Württemberg in manchen Städten und Gemeinden zu Überflutungen von Straßen und Gebäude. Am Sonntag gegen die Mittagszeit entlud sich ein kurzer aber heftiger Starkregenschauer über Steinheim am Albuch. Die gefallenen Regenmengen waren Zuviel für die Natur und der Kanalisation, die folge daraus, das es in einigen Straßen und Plätzen zu einer kurzzeitigen Überflutung kam.

Um 12.11 Uhr wurde die Feuerwehrabteilung Steinheim zu ihren ersten Einsatz alarmiert, nachdem in ein Gebäude Wasser eingedrungen war. In dem etwa 50 Quadratmeter großen Keller stand das Wasser etwa 30cm hoch. Mit Hilfe von zwei Tauchpumpen wurde das Regenwasser in freie befördert.

Zeitgleich ging ein Hilferuf von der Hillerschule in Steinheim ein, Hausmeister versuchten im Keller eindringendes Wasser aufzunehmen. Im Hinterhof stand das Regenwasser etwa 20 Zentimeter hoch und drohte ins Schulgebäude einzudringen, mit Hilfe von zwei Tauchpumpen wurde durch die Feuerwehr eine drohende Überflutung der Kellerräume verhindert.

Zu einer weiteren Einsatzstelle wurde die Einsatzabteilung Steinheim um 12.27 Uhr alarmiert. Bei einem Industrieunternehmen stand das Wasser fast 20cm vor einer Produktionshalle und war schon in Teilen einer Fertigungshalle und Sozialräume eingedrungen. Mit Hilfe von Tauchpumpen, mehreren Wassersauger und einer speziellen Schmutzwasserpumpe wurde das Regenwasser abgepumpt.

Nach zwei Stunden waren die drei Feuerwehreinsätze abgearbeitet, die Fahrzeuge und Geräte gereinigt. Insgesamt war die Feuerwehrabteilung Steinheim mit fünf Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften im Einsatz.

Leistungsabzeichen Gold bestanden!

Bei den Leistungswettkämpfen um das Feuerwehrleistungsabzeichen Baden Württemberg konnten am Samstag in Sontheim an der Brenz 14 Kameraden aus den Feuerwehrabteilungen Steinheim, Söhnstetten und Sontheim im Stubental das Leistungsabzeichen der Stufe Gold mit Bravour ablegen!

Leistungsabzeichen Bronze bestanden!

14 Einsatzkräfte aus den Einsatzabteilungen Steinheim, Söhnstetten und Sontheim im Stubental konnten bei den Leistungswettkämpfen um das Feuerwehrleistungsabzeichen Baden Württemberg die Stufe Bronze erfolgreich entgegennehmen.

Nach Oben!